Spenden für unsere Kirchengemeinde - analog und digital


Unsere aktive und lebendige Kirchengemeinde hat einen besonderen Schwerpunkt in der Kirchenmusik.
Vier Chöre - ein Kirchen-, ein Gospelchor sowie zwei Kinderchöre - sowie ein großer Posaunenchor wurde auch während der Corona-Zwangspause weitergeführt. Dabei konnten wir in 2020 unseren Haushalt nicht wie sonst durch Konzerte und andere Veranstaltungen "aufbessern".

Unsere historisch interessante Protestantische Kirche wurde 2018/19 samt der Orgel technisch renoviert. In nächster Zeit muss dringend unser Chordach neu eingedeckt werden, da viele der alten Ziegel spröde werden. Während der letzten Sanierung konnte auch ein dringend nötiger Innenanstrich der Kirche nicht mehr finanziert werden. Außerdem möchten wir 2022 für unser Gemeindehaus einen barrierefreien Zugang errichten und zugleich durch diese Baumaßnahme verhindern, dass unser Keller - wie 2021 - durch Druckwasser unter Wasser steht.

Für alle diese Projekte und unsere laufende Arbeit benötigen wir Spenden.

Über das Projekt "Bildungsspender" nehmen wir teil am so genannten "Charity Shopping", bei dem Sie mit Ihrem Einkauf in vielen Shops ohne Mehrkosten eine Spende an uns auslösen (siehe die Box weiter untern).

Eine direkte Online-Spendenmöglichkeit - bargeld- und kontaktlos - haben wir seit November 2021 mit unserem Partner "GivtApp". Lesen Sie hierzu weiter unten im Text.

Selbstverständlich können Sie jederzeit auch über die Bankverbindung der Kirchengemeinde für unsere Projekte spenden:
Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN: DE 2654 6512 4000 0000 0042
BIC: MALADE51DKH
Kennwort: "Spende KG Freinsheim Kirche"

20.12.2021

Bargeld- und kontaktlos spenden mit der "Givt-App"

Für unsere Projekte und vor allem für die Erhaltung unserer wunderschönen Kirche sind wir auf Spenden angewiesen. Dazu setzen wir zusätzlich zu den bekannten Wegen - Barspenden und Überweisungen - auf die digitale Spendenmöglichkeit per App.

Wir arbeiten dazu mit „Givt“ zusammen, die eine App für Kirchen entwickelt hat. Über diese Plattform können wir Kollekten und Spenden auch bargeld- und kontaktlos erhalten. Die Idee zur "Givt-App" stammt von Theologen, das System ist bereits seit längerer Zeit in Kirchen in den Niederlanden und Großbritannien erfolgreich im Einsatz.

Schon seit November 2021 kommt bei unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen "Givt" zum Einsatz. Das System funktioniert über QR-Codes sowie so genannte "Becons" - kleine Sender, die in unseren Spendenkästen mit der Givt-App kommunizieren.

Die benötigte App ist selbstverständlich kostenlos und hier erhältlich: www.givtapp.net bzw. im AppStore und im Google PlayStore

Natürlich können Sie auch weiterhin Bargeld spenden, die Givt-App ist ein zusätzliches Angebot.

Für Spenden für unsere Gemeindearbeit können Sie den als Grafik eingebundenen QR-Code verwenden.

Wir nutzen Charity-Shopping

Sie können unsere Projekte unterstützen, indem Sie bei Ihren Internet-Einkäufen zuvor bei "Bildungsspender" oder bei "Gooding", zwei Charity-Shopping-Portalen, mit denen wir zusammenarbeiten, vorbeischauen.

Das kostet Sie keinen Cent. Wie das geht, erklären wir hier:

https://www.bildungsspender.de/evkirche-freinsheim/spendenprojekt

https://www.gooding.de/prot-kirchengemeinde-freinsheim-46464

Projekt: Neueindeckung des Chordaches und Innenanstrich der Kirche

Wir haben 2018/2019 eine technische Sanierung in unserer Kirche und der Orgel durchgeführt.

Nun planen wir den nächsten Abschnitt: Eine Neueindeckung des Chordaches ist überfällig, sowie ein Neuanstrich im Innenraum (wenn möglich auch im Außenbereich). Außerdem muss mittel- bis langfristig die Warmluftheizung zur Unterstützung unserer neuen Sitzpolsterheizung erneuert werden.

Dies alles sind Projekte, die wir nicht ohne Spenden bewältigen können.

Über das Projekt "Bildungsspender" nehmen wir teil am so genannten "Charity Shopping", bei dem Sie mit Ihrem Einkauf in vielen Shops ohne Mehrkosten eine Spende an uns auslösen:


Danke für Ihre Unterstützung!